Presse Informationen für Medienvertreter

Auf dieser Seite haben wir Informationen für Medienvertreter*innen zusammengestellt.


Ansprechpartner*in

Frank Hoyer Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Projektleitung `Sozial macht Schule´ (SMS)

Landesgeschäftsstelle
Kaiser-Wilhelm-Ring 50
50672 Köln

0221 949707-21
hoyer(at)asb-nrw.de

Esther Finis Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Landesgeschäftsstelle
Kaiser-Wilhelm-Ring 50
50672 Köln

0221 949707-12
finis(at)asb-nrw.de

Presse-Kit zum ASB Wünschewagen

ASB-Wünschewagen auf einer Strandpromenade

Digitale Pressemappe

Hier finden Sie allgemeine Informationen über den ASB-Wünschewagen und die Wunscherfüller*innen.

Herunterladen

Fahrgast und Wunscherfüllerin im ASB-Wünschewagen

Wunschfahrt begleiten

Sie möchten eine Wunschfahrt begleiten? Hier finden Sie hilfreiche Informationen.

Infos herunterladen

Wunschgeschichten

Hier finden Sie Berichte von vergangenen Wunschfahrten und bekommen einen Einblick in besondere Tage.

Wunschfahrten lesen

Pressemitteilungen

Samariter aus NRW helfen in Hochwassergebieten

ASB unermüdlich in den Flutgebieten Ost- und Süddeutschlands im Einsatz

Seit dem 31. Mai 2013 ist der ASB mit mehreren hundert freiwilligen und hauptamtlichen Katastrophenhelfern vor Ort. Die Samariterinnen und Samariter helfen bei der Evakuierung von Altenheimen und Wohnungen oder dem Aufbau von Notunterkünften. Außerdem versorgen sie Evakuierte und Einsatzkräfte mit warmen Mahlzeiten und Getränken und übernehmen die medizinische Betreuung.

So sind Samariterinnen und Samariter des ASB Region Düsseldorf zum Verpflegungseinsatz in Magdeburg. In Schönebeck haben ASBler aus Münster zusammen mit einer Feuerwehrküche die Versorgung von über 1.000 Einsatzkräften unterschiedlicher Organisationen übernommen. Auch der Intensivtransportwagen (ITW) des ASB Münster war schon im Hochwassergebiet stationiert. Mehr Informationen zu den Aktivitäten des ASB im Online-Einsatztagebuch. Foto: ASB Sachsen