Schriftgröße kleiner normal größer

Der Verein Rainbow Refugees Frankfurt am Main hat die „Handreichung zur Betreuung und Unterstützung von LSBTTI*-Geflüchteten“, die gemeinsam vom ASB NRW e.V., dem Paritätischen Gesamtverband, der Hirschfeld-Eddy-Stiftung und dem Lesben- und Schwulenverband Deutschland entwickelt wurde, für die Situation in Hessen adaptiert. 

„Wir freuen uns, dass unsere Publikation, die mittlerweile als Standardwerk bei der Unterstützung von LSBTI-Geflüchteten zu bezeichnen ist, als Grundlage für die Entwicklung einer hessischen Broschüre zum gleichen Thema genommen wurde“, erklärt ASB-Landesgeschäftsführer Dr. Stefan Sandbrink.

 

Gefördert wurde die Erstellung der bundesweiten Publikation durch die Beauftrage der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.

Die neue Broschüre erscheint mit Unterstützung durch den Hessischen Aktionsplan für Akzeptanz und Vielfalt, die Antidiskriminierungsstelle des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration sowie der Aidshilfe Frankfurt. Im Vorwort für die hessische Ausgabe schreibt Kai Klose, Staatssekretär und Bevollmächtigter für Integration und Antidiskriminierung im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration: „Für alle, Geflüchtete wie auch Helfende, ist ein informierter, sensibilisierter und vorurteilsfreier Umgang mit sexueller und geschlechtlicher Vielfalt wichtig.“ Und er fügt hinzu: „Ich danke allen in diesem Bereich der Geflüchtetenhilfe Tätigen für ihren persönlichen Einsatz.“

Bestellung der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Download der bundesweiten Ausgabe hier.

Linktipp zum Thema: www.queer-refugees.de

trailer-100-hnr-1Hilfe auf Knopfdruck
Mit dem Hausnotruf-Service des ASB fühlen Sie sich zu Hause sicher. Rund um die Uhr! Mehr Infos hier

trailer-100-hnr-1Arbeiter-Samariter-Jugend
Wir bewegen was: Die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) ist der Jugendverband des ASB. Mehr Infos hier

trailer-100-121-fsj-bfd

Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst
Der ASB in NRW bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Mehr Infos hier

Arbeiter-Samariter-Bund NRW e.V. | Kaiser-Wilhelm-Ring 50  | 50672 Köln  | Tel. 0221-949 707-0  |  Fax: 0221-949 707-19
E-Mail: kontakt@asb-nrw.de | Internet: www.asb-nrw.de

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign